Top News

Golovkin schlägt sie alle – TKO gegen Geale in Runde 3

Der alte und neue IBO-und WBA-Weltmeister Gennady Gennadjewitsch Golovkin hat seinen Kontrahenten Daniel Geale durch technischen Knockout in der dritten Runde im New Yorker Madison Square Garden spektakulär besiegt. Der ungeschlagene Kasache blieb seinem Stil treu und ließ dem Australier keine Möglichkeit zur Entfaltung seiner Qualitäten, obwohl sich dieser zunächst beweglich zeigte und einige klare Treffer bei „GGG“ landen konnte. Kurioserweise blieb den beiden Boxern für das gegenseitige Abtasten in der ersten Runde genügend Zeit, da diese knappe vier Minuten dauerte. Der Zeitnehmer hatte wohl den Gong verschlafen. Später stolperte der „Real Deal“ Geale noch in die Ringseile und sollte das Publikum damit bereits mental auf eine kurze Begegnung vorbereiten. Ab der zweiten Runde hatte Golovkin seinen Rhythmus dann endgültig gefunden und setzte den ehemaligen IBF-Champion vermehrt unter Druck. Zum Ende der dritten Runde musste der weltbeste Mittelgewichtler einen Volltreffer im Gesicht einstecken, um darauf in der Bewegung selbst den entscheidenden Schlag setzen zu können. Genau diese Aktion steht für die Klasse des Wahl-Stuttgarters, denn …

WEITERLESEN →