Top News

Gennady Golovkin : “Ich werde nie wieder für Universum kämpfen”

WBA-Weltmeister Gennady Golovkin und sein Manager Oleg Hermann haben das Urteil des Hamburger Amtsgerichts kommentiert, wonach Golovkin weiterhin bei Universum Box-Promotion unter Vertrag ist. “Ich vertraue Universum nicht”, so Golovkin. “Ich werde nie für Universum kämpfen.” Hermann will auf jeden Fall in Berufung gehen: “Das Urteil heute war nur ein Urteil erster Instanz. Wir werden sofort Berufung einlegen, wenn wir die Urteilsbegründung bekommen haben. Gennady hat den Vertrag mit Universum gekündigt, weil Universum Gennadys Karriere absichtlich sabotiert hat.” “Die Kündigung des Vertrags mit Universum ist nach wie vor intakt, und wir sind davon überzeugt, dass wir in nächster Instanz erfolgreich sein werden. Ärgerlich ist aber, dass das Landgericht offenbar nicht bereit war, die Rechte der Boxer in Deutschland zu stärken und die Sklavenhaltung – wie sie durch Universum betrieben wird – unterstützt hat. Es haben schon einige – z.B. die Klitschkos –  vorgemacht, dass man in der zweiten Instanz gegen Universum gewinnen kann. Es steht fest, dass Gennady nie wieder für Universum boxen wird. Es gibt und gab …

WEITERLESEN →