Top News

Rico Müller verteidigt IBO-IC-Titel am 3. August gegen Jorgensen

Der 25-jährige Weltergewichtler Rico Müller (14-1-1, 10 K.o.’s) wird seinen IBO-Intercontinental-Titel am 3. August zum ersten Mal verteidigen. Gegner bei Müllers Heimspiel in Eberswalde (Brandenburg) ist der Norweger Geir Inge Jorgensen (28-2, 11 K.o.’s). “Es ist natürlich immer etwas ganz Besonderes, wenn man zu Hause vor heimischem Publikum boxen kann”, sagte Müller. “Ich bin in absoluter Top-Form und verspreche meinen Fans einen tollen Kampf. Ich werde Jorgensen sicher nicht unterschätzen. Aber ich will Weltmeister werden – und auf dem Weg dahin muss ich auch diesen harten Brocken aus dem Weg räumen.” Die derzeit bekanntesten IBO-Champions sind Wladimir Klitschko und Gennady Golovkin. “Das sind große Namen und große Vorbilder”, so Müller. “Irgendwann will ich auch mal da stehen, wo die beiden jetzt sind. Aber ich weiß auch, dass es bis dahin natürlich noch ein weiter Weg ist.” Ob Müller gegen Jorgensen, der in seiner Karriere noch nie vorzeitig verloren hat, ein Knockout gelingt, lässt der Eberswalder offen. “Ein KO-Sieg ist natürlich immer schön und etwas ganz …

WEITERLESEN →