Top News

Boxwochenende 10. und 11. Juni: Die restlichen Ergebnisse

Austin Trout UD David Lopez WBA-Halbmittelgewichts-Weltmeister Austin “No Doubt” Trout ließ bei seiner ersten Titelverteidigung gegen den Mexikaner David Lopez keine Zweifel offen. Auf Grund seiner boxerischen Klasse dominierte er beinahe alle Runden und siegte einstimmig nach Punkten (119-109, 118-109 und 117-110). Allerdings gab es auf Weg einige Schrecksekunden, wo Lopez gut mit der Rechten durchkam und Trout in leichten Schwierigkeiten war. Besonders hervorzuheben ist die elfte Runde, wo Trout sich auf die Seile stützen musste, um nicht zu Boden zu gehen. Ziel von Trout bleibt ein WBA-interner Vereinigungskampf gegen Miguel Cotto. Avtandil Khurtsidze TKO1 Dionisio Miranda IBO-Mittelgewichts-Weltmeister Avtandil Khurtsidze feierte gegen den Kolumbianer Dionisio Miranda einen unerwartet frühen Sieg. Bereits in der Mitte der ersten Runde ging Miranda, der für sein Glaskinn bekannt ist, zum ersten Mal runter. Eine Minute später ging Miranda nach einem weiteren linken Haken erneut schwer zu Boden. Der Kampf war nach nur 2:37 Minuten vorbei. Der fürs Mittelgewicht ungewöhnlich kleine Khurtsidze (1,63 m) hofft nun auf eine WM-Chance bei …

WEITERLESEN →