Top News

Friday Night Fights in Chicago: Fonfara stoppt Campillo, Szpilka knockt Mollo erneut aus

Die ESPN-Veranstaltung in Chicago verlief aus polnischer Sicht sehr erfreulich: im Hauptkampf des Abends konnte sich Halbschwergewichtler Andrzej Fonfara (24-2, 12 K.o.’s) gegen Ex-Weltmeister Gabriel Campillo (22-6-1, 9 K.o.’s) in einem IBF-Eliminator durchsetzen. Der ungeschlagene Schwergewichtler Artur Szpilka war auch im Rematch gegen Mike Mollo erfolgreich. Fonfara machte in der ersten Runde viel Druck, ab der zweiten Runde fand Campillo aber in den Kampf und bestimmte das Geschehen mit seiner besseren Technik und seinen schnelleren Händen. Obwohl der Spanier kein großer Puncher ist, marschierte er seinen Gegner nieder und ließ den Polen nicht zur Entfaltung kommen. Die fünfte Runde lief für Fonfara etwas besser, die besseren Treffer kamen aber nach wie vor von Campillo. Nach einer guten sechsten Runde für Campillo deutete Fonfara in der siebten seine Gefährlichkeit an, die Runde war aber immer noch beim Ex-Champion. Gegen Ende der achten Runde war Campillo nach einem Konter jedoch zum ersten Mal angeschlagen und wurde vom Gong gerettet. Fonfara setzte in der neunten Runde nach und …

WEITERLESEN →