Top News

Tyson Fury – Eliminator gegen Whyte?

Tyson Fury – Eliminator gegen Whyte? Wie die britische Tageszeitung „The Sun“ in Übereinstimmung mit der Online-Ausgabe der Dailymail berichtet, hat der World Boxing Council angeordnet, dass Fury zuerst einen Eliminator gegen Dillian Whyte gewinnen muss, bevor er erneut – als Pflichtherausforderer – gegen WBC-Weltmeister Deontay Wilder antreten darf. Bislang ist diese Verlautbarung auf der Homepage der WBC nicht zu finden, allerdings ist „The Sun“ in der Regel gut informiert, weshalb man wohl davon ausgehen kann, dass es sich hier nicht um eine „Ente“ handelt. Vor dem Hintergrund, dass der WBC nach dem ersten Fight zwischen Wilder und Fury im vergangenen Dezember nach einer internen Abstimmung einen direkten Rückkampf bewilligt hatte, hinterlässt diese neue Verlautbarung mehr als Verwunderung. “Wilder und Fury haben der Boxwelt einen der besten Schwergewichtskämpfe seit langer Zeit gezeigt und das Verlangen der Fans nach einem Rückkampf ist enorm”, hatte WBC-Präsident Mauricio Sulaiman seinerzeit erklärt. Offenbar ist das „Verlangen der Fans nach einem Rückkampf“ jetzt kein Entscheidungskriterium mehr für den WBC. Leider …

WEITERLESEN →