Top News

Freddie Roach: “Marquez verdient ein Rematch”

Auch der dritte Fight der Trilogie zwischen Manny Pacquiao und Juan Manuel Marquez brachte keinen wirklichen Aufschluss darüber, wer der beiden nun der bessere Boxer ist. Das musste auch Pacquiaos Trainer Freddie Roach nach Ende des Kampfes im MGM Grand von Las Vegas eingestehen. Roach ist dennoch davon überzeugt, dass Pacquiaos Aktivität in den letzten zwei Runden ihm zurecht den Sieg gesichert hat. “Das war ein sehr enger Kampf”, sagte Roach. “Wir haben es gerade noch hingebogen. Ich dachte, dass der Kampf sehr ausgeglichen war, aber Manny hat die letzten zwei Runden geholt. Marquez blieb in seinem Konter-Modus, und bei engen Runden gewinnt meistens der Aggressor.” Promoter Bob Arum hat sich inzwischen für einen vierten Fight ausgesprochen, auch Roach kann der Idee etwas abgewinnen. “Ich denke, Marquez verdient ein Rematch. Der Fight war eng. Alle ihre Kämpfe waren sehr eng. Marquez hat sehr gut gekämpft.” Pacquiao erklärte seine nicht gerade überzeugende Leistung mit Krämpfen in den Beinen, die ihn ab der vierten Runde behindert haben. …

WEITERLESEN →