Top News

Huck vs. Arslan: Statements von der letzten Pressekonferenz vor dem Rückkampf

Rund 100 Journalisten waren zur heutigen Pressekonferenz von Marco Huck (36-2-1, 25 K.o.’s) und Firat Arslan (33-6-2, 21 K.o.’s) gekommen, die am Samstag in Stuttgart zum zweiten Mal gegeneinander boxen werden. Das Urteil im ersten Kampf vom November 2012, der einstimmig an Huck ging, war ziemlich umstritten. “Ich bin der Champion und ich bleibe es auch nach Samstagabend”, sagte der WBO-Cruisergewichts-Champion Huck. “Firat hat zwar Kondition wie zehn Pferde, doch er kann nicht wirklich boxen. Das werde ich ein für alle Mal klarstellen. Meine Vorbereitung lief ausgezeichnet. Mit Beginn des Trainings für diesen Kampf musste ich auf viele Partys verzichten – dafür wird nun einer büßen müssen und das ist Firat. Freut euch auf eine unvergessliche Show! “Ich glaube an Gerechtigkeit”, sagte Arslan, der sich im ersten Kampf als Sieger gesehen hatte. “Das Schicksal wollte es so, dass mir diese im ersten Kampf noch verwehrt blieb. Am Samstag wird sie mir aber endlich zu teil – daran glaube ich felsenfest. Marco kann so viele Sprüche …

WEITERLESEN →