Top News

Boxwochenende 10. und 11. Februar: Die restlichen Ergebnisse

Freitag, 10. Februar Johnriel Casimero TKO10 Luis Alberto Lazarte Der Weltmeisterschaftskampf im Juniorfliegengewicht zwischen Luis Alberto Lazarte und Johnriel Casimero endete mit einem Eklat: nachdem der Philippino Casimero den Heimboxer Lazarte in der zehnten Runde durch technischen K.o. bezwungen hatte, wurde der Ring von aufgebrachten Fans gestürmt, die Casimeros Team attackierten. Stühle und Flaschen wurden in den Ring geworfen, es dauerte einige Zeit, bis die argentinische Polizei die Lage unter Kontrolle gebracht hatte. Auch der Kampf selbst war nicht gerade eine Werbung für den Boxsport. Lazarte schlug im Infight viel auf den Hinterkopf seines Gegners und beschwerte sich des Öfteren über angebliche Tiefschläge. Aber auch Casimero machte sich einige schmutzige Tricks zunutze. In der neunten Runde gelangen Casimero schließlich zwei Niederschläge, in der zehnten Runde war der 40-jährige Lazarte bereits dermaßen am Ende, dass seine Ecke das Handtuch warf. Der neue Interims-Weltmeister Casimero wird nun auf den IBF-Weltmeister Ulises Solis treffen. Lucas Matthysse RTD 6 Angel Martinez Halbweltergewichts-Anwärter Lucas Matthysse hatte mit seinem Aufbaugegner Angel …

WEITERLESEN →