Top News

Maidana vs Parra – 12. Januar, Buenos Aires

Ein Beitrag von FW Maidana vs Parra – 12. Januar, Buenos Aires Maidana? Moment mal, da war doch was … klar: Marcos „El Chino“ Maidana, Hammerfighter, war WBA-Weltmeister im Halbweltergewicht und Weltergewicht, schoss aus allen Rohren, schlug Victor Ortiz und Erik Morales, besiegte Adrien Broner, verlor zweimal gegen „Money“ Mayweather und trat dann 2016 im Alter von 33 Jahren mit einer Bilanz von 35 Siegen (davon 31 durch KO) bei 40 Profikämpfen zurück. Und DER boxt jetzt wieder? Nein, der kleine Bruder tut es! Und das schon eine ganze Weile, wenngleich ich zugeben muss, dass das bislang irgendwie an mir vorbeigegangen ist. Seit 2014 ist der „kleine“ Maidana Profi und hat einen „lupenreinen“ Rekord eingefahren: bei 16 Kämpfen 16 Siege, 12 davon durch KO. Ganz der große Bruder möchte man da fast sagen, aber genau das will Fabian Maidana nicht hören: „Marcos war eher ein Schläger, ich bin ein Boxer.“ Das kann der Manager beider Maidana-Brüder nur bestätigen: „Fabian ist ein Konterboxer, der viel denkt …

WEITERLESEN →