Top News

Boxwochenende 22. und 23. November: Die restlichen Ergebnisse

Freitag, 22. November Mairis Briedis RTD5 Lubos Suda Der ungeschlagene lettische Cruisergewichtler Mairis Briedis konnte am Freitag einen vorzeitigen Sieg gegen den Tschechen Lubos Suda feiern. Briedis war relativ langsam gestartet und musste in den Anfangsrunden einige gute Treffer von Suda einstecken, jedoch reichte die Power des Tschechen nicht aus, um den Letten zu beeindrucken. In der vierten Runde konnte Briedis erstmals Wirkung mit seinen Treffern erzielen und seinen Gegner mit Körpertreffern durch den Ring treiben. In der fünften Runde wurde Suda schließlich zwei Mal angezählt, Referee Steve Smoger gab den Kampf zwar noch einmal frei, Suda kam aber nach der Pause nicht mehr aus seiner Ecke. Briedis siegte damit in derselben Runde, wo auch Firat Arslan und Ola Afolabi Suda gestoppt hatten. Samstag, 23. November Evgeny Gradovich TKO9 Billy Dib IBF-Federgewichts-Weltmeister Evgeny Gradovich hat seinen Titel im Rückkampf gegen den Australier Billy Dib erfolgreich verteidigt. Im Gegensatz zum ersten Kampf ging das Duell in Macao im Vorprogramm von Pacquiao vs. Rios nicht über die …

WEITERLESEN →