Top News

“WBC Night of Champions” in Wales: Menzer, Tajbert und Klitschko ausgezeichnet

Bei der von der WBC in Cardiff (Wales) ausgerichteten “Night of Champions” wurden am vergangenen Wochenende die Auszeichnung für das Jahr 2009 vergeben. Auch zwei Universum Boxer waren unter den Geehrten: die ehemalige Dreifach-Weltmeisterin Ina Menzer wurde zur Boxerin des Jahres gekürt, Vitali Tajbert bekam für die Erringung des Superfedergewichtstitels von WBC-Präsident Jose Sulaiman eine Medaille überreicht. Die zuletzt gegen Jeannine Garside entthronte Menzer konnte 2009 u.a. zwei Mal die Holländerin Esther Schouten besiegen und sich den vakanten WBO-Titel sichern. Für Menzer war es eine Ehre, sich unter den 100 in Cardiff anwesenden Champions zu befinden: “Ich habe mich am besten mit dem Jesse James verstanden. Er hat mir nämlich am meisten Komplimente gemacht…” Für Vitali Tajbert, der sich am 22. Mai den WBC-Titel gegen Hector Velazquez sichern konnte, war die Preisverleihung ebenfalls eine beeindruckende Erfahrung: “Klasse, so viele Weltmeister zu treffen. Die meisten sind echt auf dem Boden geblieben. Ich habe mich am besten mit Javier Castillejo und Sergio Martinez verstanden. Einige Herren schweben …

WEITERLESEN →