Bilder: erkan_teper & arslanbek_mahmudov / Instagram (Collage: Boxen.de)
Top News

Erkan Teper trifft auf Arslanbek Makhmudov

Erkan Teper trifft auf Arslanbek Makhmudov Am 23. September soll die Begegnung im Centre Videotron in Quebec City über die Bühne gehen. Eine entsprechende Mitteilung oder Pressemeldung von Tepers Promotionspartner EC Boxing gibt es nicht, Erkan Teper hat auf Anfrage von Boxen.de aber am heutigen Dienstag bestätigt: „Gestern habe ich das OK bekommen!“ Nun bleibt abzuwarten, ob auf das OK bald nicht auch ein KO folgt. Zwar hat Makhmudovs Trainer Marc Ramsay in einem Interview erklärt: „In Teper sehen wir den bisher besten Gegner von Arslanbek. Als ehemaliges Mitglied der deutschen Nationalmannschaft ist Teper ein technisch guter Boxer, der zudem über hervorragende Defensivfähigkeiten verfügt. Er ist eine sehr interessante Herausforderung für unser Team”, aber man kann wohl davon ausgehen, dass der schlagstarke Russe – Bilanz: 12-0-0 bei 12 KO-Siegen – den Ring als Sieger verlassen wird. Rein rechnerisch steht Teper mit 21-3-0 bei 13 Siegen durch KO zwar nicht schlecht da und auch von der Körpergröße her trennen Teper und Arslanbek Makhmudov lediglich 2 cm, …

WEITERLESEN →