Top News

Teper sichert sich EM-Titel durch K.o. gegen Price

Der Schwergewichtler Erkan Teper (15-0, 10 K.o.’s) ist in der MHP Arena in Ludwigsburg über sich hinaus gewachsen und hat nicht nur seinen bisher schwersten Kontrahenten überrascht, sondern auch einige Boxexperten wie Graziano Rocchigiani. Mit einem knackigen K.o. in Runde zwei schickte er den erfahreneren Briten David Price (19-3, 16 K.o.’s) auf den Ringboden und sicherte sich damit den vakanten Europameister-Titel des Verbandes EBU. In dem Fight konnte der 33-Jährige Ahlener sich exakt an die Marschroute seines Trainers Oktay Urkal halten und startete stürmisch in das Gefecht, um den größeren Mann mit seinen Reichweitenvorteilen zu verunsichern. Vielleicht hatte der Hüne aus Liverpool die beiden letzten T.k.o.-Niederlagen gegen Tony Thompson, trotz seines neuen Mental-Coaches, noch nicht richtig verarbeitet? Diese vermeintliche Schwäche galt es zu nutzen. Bereits ab dem ersten Ringgong schien diese Taktik aufzugehen. Die neue Schwergewichtshoffnung von der Z!-Promotion kam sofort in den Infight gestürmt und überraschte Price, der sofort versuchte die Aktionen durch Klammern zu unterbinden. Dabei erschien er aber so unbeholfen, dass ein …

WEITERLESEN →