BoxgeschichteTop News

Joe Frazier – die Legende

Joe Frazier  – die Legende 01. Oktober 1975, Thrilla in Manila, Ali, Smokin‘ Joe. Ein Datum, und Stichworte, die keinem aus dem Sinn gehen, der’s erlebt hat. Manche als Kind, viele als Erwachsene. In der Nacht stand man auf, um den Kampf mitzukriegen, den Kampf um die Weltmeisterschaftskrone  im Schwergewicht. Gegner:  Der amtierende Weltmeister im Schwergewicht,  Muhammad Ali, und sein Herausforderer, Joseph William „Joe“ Frazier. Joe Frazier, der am 7. November im Alter von 67 Jahren an Leberkrebs verstarb.  Grund genug, um zurückzublicken. Er hat’s verdient. Joes Familie und  als Amateur Joseph William Frazier wird  am  12. Januar 1944 in Beaufort/USA  geboren.  Wie so viele schwarze Boxer entstammte er einer ärmlichen Familie. Als Jugendlicher zog seine Familie mit seinen 11 Geschwistern nach Philadelphia. Hier startete er seine Boxerlaufbahn. Zunächst natürlich als Amateur.  Dort siegte er fast durchweg, mit einer fürs Amateurboxen ungewöhnlich hohen Knock-out-Rate. Im Schlachthof, wo er als Mitarbeiter tätig war, trommelte er auf Fleischhälften, um sich auf seine Kämpfe vorzubereiten. Woran erinnert Sie …

WEITERLESEN →