Top News

Yaegashi gewinnt Spitzenkampf gegen Sosa einstimmig nach Punkten

Der Japaner Akira Yaegashi (19-3, 9 K.o.’s) konnte heute seinen WBC-Titel im Fliegengewicht mit einem klaren Punktsieg gegen den Mexikaner Edgar Sosa (49-8, 29 K.o.’s) verteidigen. Die drei Punktrichter werteten den Kampf 117-111, 117-111 und 116-112. Sosa erwischte gleich einen guten Start und wusste dank WBC-Open Scoring, dass er nach vier Runden bereits mit 39-37, 39-37 und 40-36 voran lag. Auch in den mittleren Runden war Yaegashi zu schnell und beweglich für seinen Gegner und baute nach acht Runden seinen Vorsprung auf 80-72, 79-73 und 77-75 aus. Sosa wusste daher, dass er in den letzten vier Runden einen Knockout oder zumindest mehrere Niederschläge brauchen würde, um noch einen Sieg davonzutragen. Dazu kam es aber nicht. Der Mexikaner konnte zwar das linke Auge des Japaners zum Anschwellen bringen, ein Knockdown wollte ihm aber nicht mehr gelingen. So wurde es am Ende ein einstimmiger und klarer Punktsieg für Yaegashi, der seinen Titel damit zum zweiten Mal verteidigen konnte. Gerüchten zufolge könnte Yaegashi demnächst zum Rückkampf gegen seinen …

WEITERLESEN →