Top News

Kuziemski gegen Sukhotsky am 29. Oktober: Duell der Brähmer-Gegner

Universum-Boxer Aleksy Kuziemski (19-1-0, 4 K.o.s) tritt am 29. Oktober zum Duell gegen den Russen Dmitri Sukhotsky (15-1-0, 10 K.o.s) an. Es geht dabei in St. Petersburg nicht nur um zwei Titel (WBO-Interconti und EBA-Championship), für beide ist es auch ein richtungsweisender Kampf. Beide Boxer zogen 2009 gegen WBO-Weltmeister Jürgen Brähmer den Kürzeren, nur der Sieger hat die Chance, noch einmal in Reichweite eines WM-Kampfes zu kommen. Kuziemski freut sich schon auf die bevorstehende Sparringsphase: “Ich möchte diese Chance nutzen, ich weiß, was ich falsch gemacht habe gegen Jürgen. Ich habe mich seitdem weiter entwickelt mit meinem Trainer Artur Grigorian. Ich bin immer sehr heiß aufs Sparring. Ich freue mich sehr, dass es los geht.” Kuziemskis Trainer Artur Grigorian: “In puncto Ehrgeiz können sich viele etwas von Aleksy abschauen. Er hat wieder sehr hart gearbeitet. Sukhotsky wird sich umsehen müssen. Er hat zwar gegen Jürgen Brähmer seine Schlaghärte bewiesen, aber Aleksy wird ihn zermürben. Wir sind bereit zu siegen!” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →