Top News

IBF-WM gegen Caleb Plant: Vincent Feigenbutz steht vor Abreise in die USA

Am morgigen Mittwoch, 5. Februar beginnt das Abenteuer USA für Vincent Feigenbutz (31-2, 28 K.o.): Der 24-jährige Karlsruher reist um 11.25 Uhr mit seinem Team von Frankfurt über Atlanta nach Nashville/Tennessee, wo er am 15. Februar in der Bridgestone Arena auf IBF Weltmeister Caleb Plant (19-0, 11 K.o.) trifft. Am heutigen Dienstag trainierte der Supermittelgewichtler ein letztes Mal im Boxclub Eggenstein und stellte sich den Fragen der Medienvertreter. Die Aussagen der Pressekonferenz: Dr. Martin Lenz (Karlsruhes Bürgermeister für Jugend, Familie, Soziales, Bäder, Schulen und Sport): „Es ist eine große Ehre für die Stadt Karlsruhe, dass Vincent uns in den USA vertreten wird. Wir sind sehr stolz auf ihn, unabhängig von diesem Kampf! Für möchten uns auch bei seinem Promoter Team Sauerland und seinem Manager Rainer Gottwald bedanken, dass sie die Stadt Karlsruhe auf diese große Bühne bringen. Es ist schon bemerkenswert, dass wir mit Regina Halmich, Sven Ottke und nun Vincent Feigenbutz solch große Boxer hervorbringen. Wir drücken Vince beide Daumen!“ Freddy Ness (Team Sauerland): …

WEITERLESEN →