Top News

Der Rückblick auf 20 Jahre SES Boxing

Jubiläen müssen gefeiert werden, eigentlich. Aber in diesem Jahr ist alles anders, denn schon die Feierlichkeiten zum Gründungsjubiläum am 16. März 2000 konnte der Magdeburger Boxstall aufgrund der aktuellen Corona-Krise nur auf unbestimmte Zeit verschieben. Das Datum der ersten Veranstaltung jährte sich zum 20. Mal. Zum allerersten Kampfabend von SES Boxing nach seiner Gründung konnte Promoter Ulf Steinforth mit dem Profidebütant Dirk Dzemski (nun SES-Trainer), dem Schwergewichtler René Monse und weiteren Boxern seine Premiere als Profiboxpromoter am 29. April 2000 in der heutigen Anhalt-Arena in Dessau feiern. Nach 20 Jahren im deutschen Boxsport steht nach 146 Veranstaltungen eine große Erfolgsbilanz in den Geschichtsbüchern des Boxens. Mit insgesamt acht Weltmeistern und Weltmeisterinnen, mehr als zehn Europameistern und Europameisterinnen, sechs Juniorenweltmeistertiteln sowie vielen internationalen und deutschen Titelträger in diversen Gewichtsklassen ist die Chronik eine besondere Erfolgsgeschichte. Fortgeschrieben werden soll die Erfolgsgeschichte mit dem aktuellen Weltmeister im Halbschwergewicht Dominic Bösel und den weiteren 15 SES-Teammitgliedern, wie den ehemaligen Europameistern Agit Kabayel und Stefan Härtel, der Weltmeisterin Fabiana Bytyqi, …

WEITERLESEN →