Top News

Adonis Stevenson: Nächste Titelverteidigung wahrscheinlich gegen Fonfara

Da er einen WM-Kampf gegen den WBC-Champion Adonis Stevenson (23-1, 20 K.o.’s) in Aussicht hat, hat der polnische Halbschwergewichtler Andrzej Fonfara (25-2, 15 K.o.’s) seine Teilnahme am IBF-Eliminator gegen den Russen Dmitry Sukhotsky abgesagt. Der Kampf zwischen Stevenson und Fonfara könnte laut kanadischen Medienberichten am 12. April in Montreal stattfinden, der Sender HBO würde übertragen. Der bei der IBF und WBO an #1 gerankte Fonfara stand zuletzt im Dezember im Ring, wo er den Kolumbianer Samuel Miller in zwei Runden ausknockte. Stevenson konnte seinen Titel zuletzt mit einem vorzeitigen Sieg gegen den Pflichtherausforderer Tony Bellew verteidigen. Die IBF hat bereits reagiert, indem sie den Ranglistendritten Cedric Agnew (26-0, 13 K.o.’s) als Gegner für Sukhotsky (21-2, 16 K.o.’s) nachnominiert hat. Der Sieger dieses Ausscheidungskampfes wird der neue Pflichtherausforderer von Bernard Hopkins. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →