Top News

Dillian Whyte vs Oscar Rivas, July 20th 2019, The O2, London

Dillian Whyte vs Oscar Rivas, July 20th 2019, The O2, London Whyte will Rivas zerstören. Hat er zumindest behauptet. Boxer Bla Bla vor einem Kampf. Oder steckt mehr dahinter? Tatsächlich hat Dillian Whyte nach seiner Niederlage gegen Anthony Joshua im Dezember 2015 sein Boxerleben umgekrempelt: andere Stadt, andere Ernährung, anderes Training, anderer Coach. Seit Whyte von Mark Tibbs betreut wird, läuft es: neun Siege in Folge kann die Bilanz des „Body Snatchers“ mittlerweile vorweisen, vielleicht bald zehn. Und dafür quält sich Dillian Whyte zurzeit täglich. „Mein Traininglager für den Kampf gegen Oscar Rivas ist die absolute Hölle!“ beklagte sich Whyte beim Radiosender „Talksport“: „Es ist die Hölle vom Anfang bis zum Ende. (…) Ich trainiere zwei- bis dreimal am Tag und mein Team an der Loughborough University überwacht jeden meiner Fortschritte. Da ich mittlerweile schon mehrere Trainingslager in Loughborough hatte, haben wir alle meine Ergebnisse und meine Zahlen und wir wissen genau, wo ich in bin.“ Auch, was seine momentane Trainingskost angeht, fühlt sich Whyte …

WEITERLESEN →