Top News

Povetkin schlägt Whyte

Povetkin schlägt Whyte Die Boxfans waren sich in ihren Prognosen vor dem Kampf uneinig darüber, wer am Ende den Ring als Sieger verlassen würde: „past prime Pove“ mit seiner größeren Erfahrung und Ringintelligenz oder der 8 Jahre jüngere „WBC-Pflichtherausforderer in Warteschleife“ Dillian Whyte. Einig war man sich nur über eines: kampfentscheidend würden wohl Motivation und Fitness von Alexander Povetkin sein. Der präsentierte sich beim Wiegen gleich über 12 kg leichter als sein 1,93 m großer Gegner, der gut austrainiert 114,3 kg auf die Waage brachte. Fraglich war, ob der ‚Body Snatcher‘ sich auf langsames Abtasten einlassen oder wie Michael Hunter im Dezember 2019 gleich zu Kampfbeginn überfallartig versuchen würde, Povetkin in Bedrängnis zu bringen. In dem auf 12 Runden angesetzten Fight verbuchte Alexander Povetkin in der ersten Runde noch leichte Vorteile für sich, in Runde 2 begann der gut eingestellte Dillian Whyte aber schon, die besseren Treffer zu landen. Auch im dritten Durchgang verkaufte sich Whyte gut und als es ihm in Runde 4 gleich …

WEITERLESEN →