Top News

Chambers vs. Rossy am 11. Februar: Sieger wird Wladimir Klitschkos Pflichtherausforderer

Geschichte wiederholt sich nicht immer, dieses Mal (leider) schon: nach der Absage von Tomasz Adamek bleibt mit Eddie Chambers vs. Derric Rossy nur mehr ein IBF-Eliminator übrig. Der Sieger dieses Duells, das am 11. Februar in Atlantic City (New Jersey) stattfindet, wird wohl oder übel auf Wladimir Klitschko treffen müssen, so will es der Verband. Bei dem Gedanken von Klitschko vs. Chambers II wird wohl bei keinem Boxfan so richtige Begeisterung aufkommen, denn abgesehen vom K.o. fünf Sekunden vor Schluss war der erste Kampf im März 2010 einer der unspektakulärsten Kämpfe in Klitschkos Laufbahn. Auch ein Fight gegen den Ex-Football-Spieler Rossy ließe sich wohl nicht besonders gut verkaufen, zumal der Amerikaner 2007 bereits einmal gegen Chambers verloren hat. Es scheint so, als habe sich die IBF hier verpokert: ursprünglich hatte der Verband wohl gehofft, dass sich in dem angesetzten Mini-Turnier Adamek durchsetzen würde. Da dieser aber auch so an einen WM-Kampf gegen Klitschko rankommt, bleibt der IBF wohl nichts anderes übrig, als ihr Versprechen gegenüber …

WEITERLESEN →