Top News

Bönte bestreitet neuerliche Chisora-Absage

Klitschko-Manager Bernd Bönte hat Gerüchte über eine neuerliche Absage des Kampfes zwischen Wladimir Klitschko und dem Briten Dereck Chisora zurückgewiesen. Der Schwergewichts-Fight hätte ursprünglich am 11. Dezember in Mannheim stattfinden sollen, musste auf Grund einer Bauchmuskelverletzung Klitschkos auf den 30. April verlegt werden. Gerüchte aus Insiderkreisen besagen nun, dass Klitschko dazu bereit ist, Chisora fallen zu lassen, um den potentiellen Kampf gegen David Haye am 2. Juli nicht zu gefährden. Chisora und sein Promoter Frank Warren wissen jedenfalls noch nichts von einer erneuten Absage Klitschkos. Warren ließ britische Medienvertreter wissen, dass er nur eine Verletzung Klitschkos als Absagegrund akzeptieren würde. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →