Top News

Chisora provoziert Helenius: “Er wird den Rest seines Lebens schlecht von mir träumen”

Das EM-Duell am 3. Dezember zwischen dem ungeschlagenen Finnen Robert Helenius (16-0, 11 K.o.´s) und dem ehemaligen Großbritannien- und Commonwealth-Meister Dereck Chisora (15-1, 9 K.o.’s) verspricht ein hochbrisantes Gefecht zu werden. Zwei Wochen vor dem Kampf in Helsinki übt sich der 27-jährige Brite Chisora schon einmal in psychologischer Kriegsführung. “Für den ‘Nordic Nightmare’ werde ich zum Albtraum”, so Chisora selbstbewusst. “Nachdem ich ihn in den Ringstaub befördert habe, wird er den Rest seines Lebens schlecht von mir träumen. Ich fahre nach Finnland, um ihn eiskalt auszuknocken.” Für Chisora, der zwei Mal bereits in unmittelbarer Reichweite eines WM-Kampfes gegen Wladimir Klitschko war, kommt die plötzliche EM-Chance gegen Helenius gerade recht: “Ich war überrascht, dass man mich als Gegner für ihn akzeptiert hat. Das ist für seine weitere Karriere verheerend. Ich sehne schon jetzt den 3. Dezember herbei. Dann werde ich Helenius schlagen und den EM-Titel endlich zurück nach England holen.” Helenius, der seit längerem wieder einmal auf einen gleichaltrigen, hungrigen Gegner trifft, lassen Chisoras Sprüche hingegen …

WEITERLESEN →