Top News

Frankie Gavin stoppt Denton Vassell in sieben Runden

Am Freitagabend feierte Frankie Gavin seinen bis dato besten Sieg als Profi. Die britische Weltergewichtshoffnung besiegte den verteidigenden und zuvor ungeschlagenen Commonwealthchampion Denton Vassell in sieben Runden. Gavin kontrollierte einen Großteil des Kampfes, hatte jedoch eine kurze Drangphase von Vassell zu überstehen ehe er diesem den Kiefer brach, was zum Abbruch des Kampfes führte. Die Rollen im Ring waren schnell verteilt. Denton Vassell legte den Vorwärtsgang ein und versuchte ein hohes Tempo zu gehen, während Frankie Gavin sich auf die Defensive konzentrierte und auf Konter setzte. Aus der Rechtsauslage heraus brachte er immer wieder schnelle linke Geraden und bewegte sich intelligent durch den Ring. Vassell hatte anfangs große Probleme mit Gavins Schnelligkeit und konnte vorerst kaum selber Treffer setzen. Auch in der zweiten Runde hatte Vassell kaum mehr Erfolg, auch da Gavin nun zunehmend häufig in den Clinch ging, wenn Vassell ihm einmal zu nahe kam. Erst in der Dritten wurde das Gefecht etwas ausgeglichener. Vassells Druck zahlte sich jetzt etwas mehr aus. Zwar landete …

WEITERLESEN →