Top News

Für den guten Zweck: Denny Heidrich ist im Big Brother Haus

Der Königs Wusterhausener Cruisergewichtler Denny Heidrich, der unter der Regie von Petko’s Boxpromotion im vergangenen Jahr Internationaler Deutscher Meister im Cruisergewicht wurde, ist am Montag in den Big Brother Container eingezogen. Heidrich war laut Angaben des übertragenden Senders SAT.1 einer von über 14.000 Kandidaten, die sich für die aktuelle Staffel beworben haben. Seit 2015 ist diese Staffel erstmals wieder keine für „Promis“. Als Preisgeld winken dem sympathischen 32-jährigen satte 100.000 Euro. Diese gewinnt er, sollte er den Container in 100 Tagen als Letzter verlassen. Was er mit dem potentiellen Gewinn anstellen würde, steht bereits fest, wie er der „Berliner Woche“ verriet: „Wenn ich gewinne und ich möchte gewinnen, würde ich gerne meine eigene Stiftung gründen. Einen Teil würde ich an den Verein ‚Kolibri‘ spenden, die sich um krebskranke Kinder kümmern und für die ich auch ehrenamtlich als Botschafter tätig bin.” Bereits seit knapp vier Jahren setzt sich Denny Heidrich mit Hingabe für den Verein ein – im Helios Krankenhaus in Buch ist er ein bei …

WEITERLESEN →