Top News

Fury am 1. Dezember in Belfast gegen Boytsov

Der Kampf zwischen den ungeschlagenen Schwergewichtlern Tyson Fury (19-0, 14 K.o.’s) und Denis Boytsov (31-0, 25 K.o.’s) scheint inzwischen beschlossene Sache zu sein. Der Kampf soll am 1. Dezember in der nordirischen Stadt Belfast stattfinden. Boytsov ist der momentane Führende der WBO-Rangliste, der an Position 8 gerankte Fury konnte sich in seinem letzten Kampf gegen den Amerikaner Vinny Maddalone den vakanten WBO-Intercontinental-Titel sichern. Der Sieger dieses Kampfes hat gute Chancen der nächste Pflichtherausforderer von Wladimir Klitschko bei der WBO zu werden. Mit 2,06 m und einer Reichweite von 2,16 m Fury der bislang mit Abstand größte Gegner in der Karriere des Universum-Boxers. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →