Top News

Rematch zwischen Tua und Cameron möglich

Auf seinem Weg zurück nach oben könnte der ehemalige WM-Herausforderer David Tua (52-4-2, 43 K.o.’s) auf seinen früheren Gegner Shane Cameron (29-3, 22 K.o.’s) treffen. Tua konnte Cameron im Oktober 2009 auf eindrucksvolle Weise in nur zwei Runden besiegen. Danach geriet der gebürtige Samoaner allerdings in eine Formkrise und verkündete nach der Niederlage im Rematch gegen Monte Barrett seinen Rücktritt. Cameron hat seit dem ersten Kampf sieben Mal geboxt, wobei er sechs Mal als Sieger aus dem Ring stieg (darunter auch ein spektakulärer K.o. gegen Barrett). Nun soll der Neuseeländer ein Angebot von 250.000 Dollar vorliegen haben. “Ich persönlich werde Shane Cameron nicht hinterherlaufen, es ist aber belegt, dass er gesagt hat, dass er gerne ein weiteres Mal gegen Tua boxen will”, sagte Tuas Promoter David Higgins gegenüber der Nachrichtenagentur Fairfax. “Ich kann bestätigen, dass David den Fight im Handumdrehen annehmen würde, wenn es Shane ernst meint.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →