Top News

Wird Haye vs. Fury nachgeholt?

Nach der verletzungsbedingten Absage von David Haye ist es derzeit unklar, ob es einen neuen Termin für das Duell gegen Tyson Fury geben wird. Haye und sein Team wollen den Kampf unbedingt nachholen, dasselbe gilt auch für Furys Promoter Mick Hennessy. Fury selbst und sein Trainer scheinen aber genug von Haye zu haben und wollen sich nun anderen Aufgaben widmen. “Tyson und sein Onkel Peter sind sehr verärgert und frustriert”, sagte Hennessy gegenüber Telegraph Sport. “Tyson hätte eine Woche vor dem Kampf kein Sparring gemacht. Wir wären nicht ein solches Risiko eingegangen. Falls das Sparring ohne Kopfschutz war, wäre das wirklich unglaublich. Das wäre bei Tyson nicht passiert. Tyson würde unter keinen Umständen einen Kampf absagen. Wir müssten ihn schon aus dem Ring schleifen. Wir sehen uns alle Möglichkeiten an, der Staub muss sich erst legen, wir versuchen jede Option abzudecken. Ich glaube, dass dieser Kampf kommen sollte. Wir haben wirklich geglaubt, dass Tyson spektakulär gegen Haye gewonnen hätte, um danach um einen WM-Titel zu …

WEITERLESEN →