Top News

Dirrell-Comeback verläuft nach Plan: Vorzeitiger Sieg gegen Cunningham in der zweiten Runde

Super Six-Aussteiger Andre “The Matrix” Dirrell (20-1, 14 K.o.’s) hat in Cabazon (Kalifornien) ein erfolgreiches Comeback nach 21-monatiger Auszeit abgeliefert. Im Kampf gegen den sorgfältig ausgewählten Aufbaugegner Darryl Cunningham (24-3, 10 K.o.’s) benötigte der 28-jährige Amerikaner nur knapp zwei Runden, Dirrell will nun bald wieder ganz oben im Supermittelgewicht mitmischen. Nachdem in der ersten Runde nur wenig passiert war, schlug Dirrell in der zweiten Runde nach dem Trennkommando von Referee Jack Reiss leicht zu. Cunningham war leicht irritiert und ließ, nachdem Reiss Dirrell ermahnt hatte und den Kampf wieder freigab, die Deckung etwas hängen. Dirrell nützte die Unaufmerksamkeit seines Gegners und schickte Cunningham mit einer harten linken Geraden schwer zu Boden. Cunningham kam mit Mühe nochmal auf die Beine, Reiss gab den Kampf wieder frei, obwohl Cunninghams Ecke schon das Handtuch werfen wollte. Cunningham bekam durch das Missverständnis eine unverhältnismäßig lange Auszeit, konnte sich aber nicht mehr erholen. Nachdem Cunningham nach einem trockenen rechten Haken im Infight ein weiteres Mal zu Boden ging, war der …

WEITERLESEN →