Top News

Eleider Alvarez stoppt Danny McIntosh spektakulär

Die ungeschlagene kolumbianische Halbschwergewichtshoffnung Eleider Alvarez erzielte am Freitagabend einen starken Sieg über den Engländer Danny McIntosh. Nachdem der 28-Jährige den Kampf in seiner Wahlheimat Kanada komplett bestimmt hatte, schlug er in der achten Runde seinen Kontrahenten spektakulär KO. Eleider Alvarez suchte von Beginn an den Vorwärtsgang, suchte aber geduldig nach Lücken, während McIntosh versuchte Konter zu setzen, dabei aber bald schon immer wieder von Alvarez wiederum abgekontert wurde. Besonders zum Ende der ersten Runde hin drehte der Kolumbianer auf und landete mehrere Kombinationen zum Kopf. Auch in der zweiten Runde hatte Alvarez weiterhin Erfolg damit den Jab so lange raus schnellen zu lassen bis McIntosh versuchte diesen abzukontern um dann einen Schritt zurück zu machen und seinerseits mit zwei, drei Schlägen zum Kopf zu kontern. Dabei richtete vor allem die schnelle rechte Gerade einiges an Schaden an. Danny McIntosh fiel nicht viel ein um die Runden zu gewinnen und Alvarez beherrschte das Geschehen weiter. In der dritten Runde landete er den bis dahin besten …

WEITERLESEN →