Top News

TKO-Sieg in drei Runden für Daniel Jacobs gegen Giovanni Lorenzo

Daniel Jacobs setzte am Montagabend seinen Comebackkurs fort. Drei Jahre nach seiner bislang einzigen Niederlage gegen Dmitry Pirog fuhr der 26-jährige Mittelgewichtler seinen sechsten vorzeitigen Sieg in Serie ein. Gegen Giovanni Lorenzo brauchte der US-Amerikaner lediglich drei Runden. Lorenzo begann ganz kurz aggressiver. Der 32-jährige Dominikaner presste anfangs nach vorne, doch Daniel Jacobs entschloss sich schnell nicht zu viele Schritte nach hinten zu machen und ließ sich kaum an die Seile drängen. Schon früh landete Jacobs die erste gute rechte Gerade zum Kopf, die Lorenzo ein wenig Respekt einzuflößen schien. Ansonsten gab es in der Auftaktrunde jedoch kaum klare Treffer zu sehen, da beiden Boxern noch das Timing und die Präzision zu fehlen schien. Lorenzo versuchte in der zweiten Runde von Jacobs Fehlern zu profitieren und ihn mit dem linken Haken abzukontern, aber Jacobs benutzte nun seinen Jab häufiger und gab ihm somit wenig Möglichkeiten. Viele Schläge blieben auf beiden Seiten an den Deckungen der beiden Boxer hängen, doch Jacobs schien insgesamt weiter die etwas …

WEITERLESEN →