Top News

Sebastian Sylvester: Sparringsphase für Geale beginnt

IBF-Weltmeister Sebastian Sylvester (34-3-1, 16 K.o.’s) wird am 7. Mai im Jahnsportforum Neubrandenburg seinen Titel gegen den Australier Daniel Geale (24-1, 15 K.o.’s) verteidigen. Nach einer ersten Trainigsphase in Berlin geht für den 30-jährigen Sylvester nun weiter ins Trainingslager nach Güstrow (Mecklenburg Vorpommern), wo sich der Mittelgewichtler den Feinschliff für seine vierte Titelverteidigung holen will. “Hier beginnt auch die Sparringsphase”, sagte Sylvesters Trainer Karsten Röwer. “Bisher liegen wir bei der Vorbereitung im Soll. Sebastian stieg zwar verhältnismäßig spät ins Boxtraining ein, doch er hat die meisten Defizite inzwischen aufgeholt. Jetzt bin ich gespannt, wie er sich in den nächsten Wochen im Sparring schlägt.” Geale, der sich in einem Eliminator gegen Ex-Sylvester-Gegner Roman Karmazin durch K.o. durchsetzen konnte, gilt als harter Brocken. Das weiß auch Röwer: “Daniel Geale ist jemand, der viel aus der Bewegung heraus boxt und ein hohes Tempo vorlegt. Er geht überfallartig in den Mann hinein und dann wieder raus. Dabei zeigt er eine große Aktionsdichte. Wir haben einen Sparringspartner, der diesem Stil …

WEITERLESEN →