Bild: DAZN / Twitter
Top News

Conor Benn: TKO 2-Sieg über Chris van Heerden

Conor Benn: TKO 2-Sieg über Chris van Heerden Seit fast sechs Jahren ist Conor Benn ungeschlagen. Zuletzt besiegte der 25-jährige im Dezember 2021 Ex-Champion Chris Algieri durch KO 4. Trotzdem fehlen in der bisherigen Gegnerschaft des ‚Destroyers‘ Gegner von internationalem Format. Denn spätestens im kommenden Jahr – so heißt es aus dem Benn-Lager – soll es um einen WM-Titel gehen. Auf dem Weg dorthin entpuppte sich der 34-jährige Südafrikaner Chris van Heerden (28-2-1 bei 12 KO-Siegen) am gestrigen Abend in Manchester nicht als harter Prüfstein. Und dabei hatte sich der vom Publikum mit „Buh“-Rufen begrüßte Südafrikaner im ersten Durchgang noch gut verkauft: auch wenn Benn von der Ringmitte aus agierend die besseren und härteren Treffer landen konnte, zeigte sich van Heerden unbeeindruckt. In Runde 2 war dann aber schon alles vorbei. Nach einer soliden rechten Hand von Benn nach rund 45 Sekunden war van Heerden angeschlagen. Der ‚Destroyer‘ setzte nach und brachte seinen Gegner zu Boden. Weil ‚The Heat‘ van Heerden nicht den Eindruck machte, …

WEITERLESEN →