Top News

Boxsport – Telegramm von 1. Oktober 2021

+++ Amanda Serrano, mehrfache Weltmeisterin in 7 verschiedenen Gewichtsklassen, hat einen Vertrag mit „Most Valuable Promotions“ geschlossen. Diese Firma wurde u.a. von Youtuber und Show-Boxer Jake Paul gegründet. Ziel des Arrangements ist ein Kampf gegen die Irin Katie Tylor, die von Eddie Hearn promotet wird. Die Begegnung sollte bereits 2020 stattfinden, wurde aber wegen der Corona-Pandemie und zu magerer Börsenangebote von Hearn abgesagt. Wann es zu dem Mega-Frauenfight kommen wird, ist noch unklar. Man kann aber davon ausgehen, dass diese Begegnung unausweichlich ist und stattfinden wird, sobald der finanzielle Rahmen dafür von allen Beteiligten als zufriedenstellend angesehen wird. +++ +++ Offenbar hat Eddie Hearn mit seinem Zweifeln am Sinn für ein Rematch zwischen Anthony Joshua und Oleksadr Usyk bei Joshua voll den wunden Nerv getroffen. Hearn und Joshua gaben unmittelbar nach der Niederlage von Joshua an, dass sie ein Rematch wollen. Einige Tage später trafen sich Hearn und Joshua zu einer Aussprache. Hearn fragte Joshua, ob er den Rückkampf wirklich will. Die Reaktion von Joshua …

WEITERLESEN →