Top News

Stiverne vs. Arreola II: Purse Bid rückt näher

Don House, der Trainer des kanadischen Schwergewichtlers Bermane Stiverne (23-1-1, 20 K.o.’s), ist fest davon überzeugt, dass sich sein Boxer auch im Rückkampf gegen den Amerikaner Chris Arreola (36-3, 31 K.o.’s) durchsetzen und sich den vakanten WBC-Titel holen wird. “Bermane hat sich seit dem Anfang enorm entwickelt”, sagte House, der Stiverne seit dessen Profidebüt 2005 betreut. “Er war damals jung und unreif. Das erste Mal, als ich ihn am Sandsack gesehen habe, habe ich gesagt, dass ich ihn zum Weltmeister machen und ihm die nötige Disziplin geben könnte. Er hat früher immer von sich als Boxer gesprochen, in den letzten Jahren glaubt er aber, dass er Weltmeister werden kann. Seit dem Arreola-Fight kann ihn nichts mehr stoppen.” Im ersten Kampf konnte sich Stiverne als Außenseiter deutlich nach Punkten durchsetzen. Laut House hatte dies aber keine Auswirkung auf die bisherige Vorbereitung. “Ich habe den Kampf ausgewertet, und wir haben uns vorbereitet, als ob Bermane noch nicht gegen Arreola gekämpft hätte”, so der Trainer. “Kann Arreola etwas …

WEITERLESEN →