Top News

Mike Tyson versteigert Trainingseinheit

Mike Tyson versteigert Trainingseinheit Noch bevor Mike Tyson für einen guten Zweck in den Ring steigt, versteigert der 53-jährige Ex-Weltmeister die Teilnahme an einer Trainingssession. Drei Stunden lang wird am Ende ein glücklicher Fan zusammen mit einer zweiten Person ein privates Meet-and-Greet mit ‚Iron Mike‘ erleben können. „Haben Sie den ultimativen Tag mit Mike Tyson! Sie und ein Freund werden mit Mike Tyson in Los Angeles trainieren und zu Mittag essen. Sie erhalten außerdem einen handsignierten Boxhandschuh und ein T-Shirt.“ heißt es in der Ausschreibung (KLICK) Der „geschätzte Wert“ des Dates ist auf 40.000 US-Dollar angesetzt, das aktuelle Höchstgebot beträgt 19.000 US-Dollar. Das Meet-and-Greet-Training wird allerdings erst nach den kommenden Charity-Kämpfen von Mike Tyson stattfinden. Die Ausschreibung besagt sinngemäß, dass der „Preis“ zwischen dem 01. Januar 2021 und dem 30. Dezember 2021 eingelöst werden kann. Noch acht Tage lang – bis zum 27sten Mai (May 27, 03:11 pm) – haben Boxfans die Möglichkeit, ihre Gebote abzugeben. Zwar dürfte der Name Mike Tyson eigentlich jedem hinlänglich …

WEITERLESEN →