Top News

Duell gegen Ward für Kovalev nur im Halbschwergewicht denkbar

Sergey Kovalev (23-0-1, 21 K.o.’s) kann sich vorstellen, in naher Zukunft gegen den Amerikaner Andre Ward (27-0, 14 K.o.’s) anzutreten. Der Russe will aber nicht denselben Fehler wie Chad Dawson begehen, der als amtierender Halbschwergewichts-Champion für Ward ins Supermittelgewicht hinunterging und dort ziemlich geschwächt wirkte. “Im Moment wird noch nicht über den Kampf gesprochen, falls Ward aber gegen mich kämpfen will, wird der Kampf nur im Halbschwergewicht stattfinden”, sagte Kovalev gegenüber Bokser.org. Da sowohl Kovalev als auch Ward auf HBO boxen, sollte dieser Kampf eigentlich machbar sein. Kenner der Szene vermuten jedoch, dass Ward erst nach einem Kampf gegen Gennady Golovkin ins Halbschwergewicht wechseln wird. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →