Top News

Gamboas nächster Fight im März: Litzau, Cordoba als mögliche Gegner

IBF/WBA-Federgewichtsweltmeister Yuriorkis Gamboa hat auch 2011 Großes vor: “Natürlich will ich die großen Kämpfe und entsprechend große Börse. Am liebsten möchte ich natürlich Juan Manuel Lopez vor die Fäuste kriegen. Das wäre ein gigantischer Kampf, und ich könnte klarstellen, wer der beste Federgewichtler der Welt ist.” Promoter Ahmet Öner, der Gamboa gestern zu seinem 29. Geburtstag gratulierte, fügt an: “Yuri hat allen Grund zu feiern, kann stolz darauf sein, was er bisher erreicht hat. Man darf nicht vergessen: Er ist erst seit dreieinhalb Jahren Profi und hat schon zwei WM-Gürtel vereint. Allein in diesem Jahr hat er seinen Titel drei Mal verteidigt. Im nächsten Jahr greifen wir dann die letzten noch fehlenden Gürtel an.” Gamboas nächster Kampf soll im März stattfinden, mögliche Gegner sind Ricardo Cordoba und Jason Litzau. Cordoba hatte sich zuletzt gegen Guillermo Rigondeaux sehr gut verkauft, Litzau gelang mit seinem Sieg gegen den haushoch favorisierten Celestino Caballero eine Riesenüberraschung. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →