Top News

Caleb Truax raus, Angulo jetzt gegen Hernandez

Caleb Truax raus, Angulo jetzt gegen Hernandez Eigentlich sollte der 36 Jahre alte Mittelgewichtler Caleb Truax am heutigen Abend im Microsoft Theater in Los Angeles in einem Eliminator gegen Alfredo Angulo antreten. Nun verhindert anscheinend eine Verletzung von Truax, dass er boxen kann. Bei Twitter veröffentlichte Caleb Truax die folgende Erklärung: „Bei der Vorbereitung auf diesen Kampf erlitt ich am Donnerstagabend eine Erkrankung, die ärztliche Unterstützung erfordert. Ich habe die schwere Entscheidung getroffen, mich zurückzuziehen. Ich weiß, dass meine Fans enttäuscht sind, aber niemand ist enttäuschter als ich, weil ich mich auf diese Gelegenheit gefreut habe, die PBC mir geboten hat. Ich werde zu meiner Familie zurückkehren, mir etwas Zeit nehmen, um gesund zu werden und meine Zukunft zu überdenken. Danke an alle, die mich unterstützen.” Andere Quellen berichten davon, dass Truax wegen Dehydration nicht boxen könne. Vladimir Hernandez wird nun gegen ‚El Perro‘ Angulo antreten. „Unter normalen Umständen hätten wir keinen Kämpfer im Backup gehabt”, erklärte „Touch Gloves Boxing”-Präsident Tom Brown sinngemäß: „Aber aufgrund …

WEITERLESEN →