Top News

Frank Warren meldet sich zurück

Frank Warren meldet sich zurück Warren hat angekündigt, mit seiner Queensberry Promotions am 10. Juli die erste Boxveranstaltung nach der Corona-Zwangspause durchzuführen. „Ich freue mich sehr, den Fans mitteilen zu können, dass das Warten auf die Rückkehr des Live-Boxens zu Ende geht”, erklärte Frank Warren: „Es war eine lange Strecke und eine anstrengende Zeit für alle, aber wir können jetzt das erste Flackern des Lichts am Ende des Tunnels sehen.“ Superbantam-Commonwealthchampion Brad Foster verteidigt seinen Titel gegen seinen Landsmann James Beech, der britische Superfedergewichtschampion Anthony Cacace trifft auf Lyon Woodstock und Lerrone Richards tritt im Kampf um seinen Supermittelgewichtstitel gegen Umar Sadiq an. Den Richtlinien der britischen Regierung folgend, sind allerdings bis auf weiteres keine Zuschauer erlaubt. Trotzdem will der Queensberry Promotions-Boss „Gas geben“: „Unsere Eröffnungsshow am 10. Juli ist nur der Anfang. Wir werden versuchen in unserer Sommersaison, in der wir mindestens fünf TV-Shows liefern, größer und besser zu werden. Es wird gute Kämpfe zwischen jungen hungrigen einheimischen Kämpfern geben. Britisches Boxen, wie es …

WEITERLESEN →