Top News

Boxsport Telegramm 14/2016

+++ Mathews verliert gegen Flanagan Im Duell der beiden Engländer konnte sich der Favorit mit einem Punktsieg über zwölf Runden durchsetzen. Im Vorfeld wurden dem Herausforderer Derry Mathews kaum Chancen eingeräumt. Dafür verkaufte er sich bei seiner zehnten Niederlage aber ganz ordentlich. Für einen Sieg reichte es aber nicht. Der unbesiegte Flanagan (30-0,12 Ko’s) peilt nun Titelvereinigungskämpfe mit Rances Barthelemy (IBF Champion) oder Anthony Crolla (WBA Champion) an. +++ Big Daddy Lucas Browne gibt Haye einen Korb Der neue WBA (“regular”) Champion hofft auf eine Titelverteidigung in Australien. Der Gegner wird aber nicht David Haye sein, folgt man seinen Äußerungen in den sozialen Medien. “I think it’s funny how full of s— Haye is. I’m not fighting him. Mandatory challenger Fres Oquendo is next. It’s all in the contract. A fight with Haye ain’t happening. Browne wäre ein gefundenes Fressen für die weiteren Comebackpläne von David Haye. Der Australier ist zwar unbesiegt, hat aber abgesehen von Power und Nehmerqualitäten kaum boxtechnische Qualität im Vergleich zu …

WEITERLESEN →