Bild: gervontaa / Instagram
Top News

Boxsport Short News 05.03.2022

Boxsport Short News 05.03.2022 Guillermo Rigondeaux hat bei der Explosion eines Schnellkochtopfes in seinem Haus in Miami schwere Augenverletzungen erlitten. Rigondeaux soll zurzeit nur noch 20 Prozent seiner Sehkraft haben. Alex Bornote, der Manager von ‚El Chacal‘ sagte in einem Interview, dass Rigondeaux sich mehreren Tests unterzogen habe, man hoffe, dass es sich nur um eine Verletzung der Netzhaut handele, und sich das Gewebe regeneriere. Wie es heißt, ist der Kampf zwischen Gervonta Davis und Rolly Romero jetzt für den 4. Juni angesetzt. Die Begegnung sollte schon am 5. Dezember 2021 stattfinden, doch Romero konnte nicht antreten. Dem 26-jährigen war vorgeworfen worden, er habe eine junge Frau in seiner Wohnung in Las Vegas sexuell belästigt. Anfang Januar wurde Romero von den Anschuldigungen freigesprochen. Vermutlich wird es nicht zu einem Kampf zwischen Kell Brook und Conor Benn kommen. Conor Benn behauptet, Brook habe eine zu hohe Börse aufgerufen: „He outpriced himself”. Eddie Hearn führt einen weiteren Grund an: „Ich habe gehört, dass Amir Khan sich auf …

WEITERLESEN →