Top News

Sven Elbir: „Der deutsche Boxsport besteht leider nur aus Pussies!“

In diesem Interview erklärt Sven Elbir, warum es so selten zu deutsch-deutschen Duellen im Profiboxen kommt und wen er aus der deutschen Top 8 (BoxRec) gerne vor die Fäuste bekommen würde. Weiter enthüllt der 26-Jährige Boxprofi, ob ein Kampf gegen seinen Freund Björn Schicke von Agon Sports realistisch ist. Du hast deinen letzten Kampf am 23. November 2019 in Neustadt-Glewe gegen den Brasilianer Morrama Dheisw de Araujo Santos bestritten. Was macht so eine lange Pause mit einem Boxprofi? Sven Elbir: „Am Anfang war ich extrem down als alles abgesagt wurde und ich habe mit dem Training aufgehört. Dann habe ich das einige Tage sacken lassen. Als mein Körper anfing sich durch die Pause zu verändern, war ich gezwungen, wieder mit dem Training anzufangen.“ Also bist du recht ehrgeizig bezüglich deines Körpers? Sven Elbir: „Ja, genau. Das war eher meine Motivation als zu sagen, dass es bald wieder los geht im Boxen. Wenn ich trainiere, dann trainiere ich auch richtig. Bei mir gibt es nie halbe …

WEITERLESEN →