Top News

Ross unterschreibt bei Sauerland: Erster Kampf am 4. Februar in Frankfurt

Sauerland hat sein ohnehin schon starkes Sortiment an Cruisergewichtlern noch um einen weiteren Klasse-Mann erweitert: der Kanadier Troy Ross (24-2, 16 K.o.’s), die aktuelle #3 der IBF-Rangliste, wird ab sofort für den Berliner Promoter an den Start gehen und soll den Sieger der Begegnung zwischen IBF-Weltmeister Yoan Pablo Hernandez (25-1, 13 K.o.’s) und Steve Cunningham (24-3, 12 K.o.’s) herausfordern. “Sauerland Event ist einer der führenden Promoter in der Welt. Ich glaube, dass meine nächsten Kämpfe häufiger in Deutschland stattfinden werden. Mir ist es deshalb auch ganz lieb, dass ich mich den Box-Fans in Frankfurt präsentieren kann”, so der 36-jährige Ross. Um seine Ranglistenposition zu behalten, muss Ross am 4. Februar gegen den Briten Billy Boyle (13-14, 7 K.o.’s) aber siegreich bleiben. “Ich halte mich eigentlich immer in Form, damit ich mir bei längeren Kampfpausen keine große Sorgen machen muss. Vor sechs Wochen bin ich dann richtig in die Vorbereitung für diesen Kampf eingestiegen. Ich habe einige gute Sparringseinheiten in Kanada und in Buffalo, im US-Bundesstaat …

WEITERLESEN →