Top News

World Boxing Super Series präsentiert Cruisergewicht-Stars

Die ersten drei Cruisergewicht-Stars haben für die World Boxing Super Series zugesagt. IBF-Weltmeister Murat Gassiev (24-0, 17 KOs), WBC-Weltmeister Mairis Briedis (22-0, 18 KOs) sowie Ex-WBC- und IBF-Champion Krzysztof Wlodarczyk (53-3-1, 37 K.o.), der zudem die Nummer eins der IBF-Weltrangliste ist, werden ab September an dem revolutionären K.o.-Turnier teilnehmen. Fünf weitere Weltklasse-Boxer werden in Kürze verkündet. Der Sieger erhält die Muhammad Ali Trophy („the GREATEST prize in boxing”). Zusammen kommen Gassiev, Briedis und Wlodarczyk auf 99 Siege, 72 K.o.s und nur drei Niederlagen. Das Trio ist bestrebt, Geschichte zu schreiben. „Es ist eine große Ehre, an der World Boxing Super Series teilzunehmen“, sagt Gassiev, der IBF-Weltmeister. „Hier kämpfen die Besten gegen die Besten. Ich habe noch nie einen Kampf verloren, ich bin der IBF-Champion und ich freue mich darauf, mir auch die anderen Gürtel zu holen, um meine Position als bester Cruisergewichtler zu festigen.“ Mairis Briedis, der sich zuletzt mit einem Sieg über Marco Huck den Weltmeister-Gürtel des WBC sicherte, kann es kaum erwarten, endlich …

WEITERLESEN →