Top News

Hugo Centeno nach problemlosem Punktsieg über Ayi Bruce weiterhin ungeschlagen

Gegen seinen bislang mit Abstand namhaftesten Gegner behielt der 21-Jährige Halbmittelgewichtler Hugo Centeno Jr. am Samstagabend in Kalifornien seinen lupenreinen Kampfrekord. Der ghanaische Veteran Ayi Bruce bot Centeno jedoch kaum die Stirn und zeigte eine extrem schwache und lethargische Leistung über acht Runden. Centeno gewann dementsprechend klar nach Punkten. Hugo Centeno übernahm von der ersten Sekunde an die Kontrolle und spielte seine 23 Zentimeter Reichweitenvorteil aus. Centeno schlug unzählige Kombinationen aus der Distanz und trieb Bruce vor sich her, während dieser sich nur hinter seiner Doppelverdeckung verschanzte und gefühlt nach zwei Minuten seinen ersten Schlag abfeuerte. Auch im zweiten Durchgang blieb Bruce frustrierend passiv und ließ seine Fäuste so gut wie gar nicht fliegen. Centeno konnte machen, was er wollte und diktierte das Geschehen problemlos ohne das irgendetwas von Bruce zurückkam. Es dauerte zwei Runden und zwei Minuten bis Ayi Bruce tatsächlich seinen ersten ernsthaften Treffer landete, als er den nichts erwartenden Centeno mit einer Rechten am Kinn erwischte. Doch auch wenn Bruce wenig später …

WEITERLESEN →