Top News

Boxwochenende 25. und 26. Oktober: Die restlichen Ergebnisse

Samstag, 26. Oktober Bryan Vasquez TD5 Rene Gonzalez Der ehemalige WM-Herausforderer Bryan Vasquez konnte sich in seiner Heimat Costa Rica den vakanten WBA-Interims-Titel im Superfedergewicht sichern. Der Kampf gegen den Nicaraguer Rene Gonzalez musste jedoch bereits in der fünften Runde abgebrochen werden, da Gonzalez durch einen Zusammenstoß eine tiefe Cutverletzung über der linken Augenbraue erlitt. Zu diesem Zeitpunkt lag Vasquez knapp mit 48-48, 49-46,5 und 49,5-47,5 voran. Die WBA hatte bei diesem Kampf ein System im Einsatz, das auch halbe Punkte ermöglicht. Vasquez könnte nun eine weitere Chance gegen den WBA-Weltmeister Takashi Uchiyama bekommen, gegen den er 2012 vorzeitig verloren hat. Enrico Kölling KO3 Gyorgy Marosi Der deutsche Halbschwergewichts-Nachwuchs Enrico Kölling konnte im Vorprogramm von Abraham vs. De Carolis gegen den ungarischen Journeyman Gyorgy Marosi einen weiteren vorzeitigen Sieg feiern. Das Ende kam bereits in der dritten Runde, wo Marosi nach einer harten Rechten Köllings ausgezählt wurde. Für den 23-jährigen Kölling war es bereits der dritte K.o. in Folge. Tyron Zeuge UD Achilles Szabo Köllings …

WEITERLESEN →