Top News

Diego Magdaleno beeindruckt gegen Antonio Davis – stoppt ihn in vier Runden

Der ungeschlagene Superfedergewichtler Diego Magdaleno zeigte am Samstagabend in Las Vegas eine starke Leistung gegen Antonio Davis. Der 25-Jährige dominierte Davis und stoppte ihn schließlich in der vierten Runde. Der Veteran Davis, der inzwischen bereits 40 Jahre alt ist, stand in seiner Karriere immerhin schon mit Größen wie Joan Guzman, Steve Luevano, Humberto Soto oder Jhonny Gonzalez im Ring. Der Kampf nahm eher langsam Fahrt auf, doch Magdaleno schien schon früh mit seinem aggressiven Boxstil die Kontrolle zu haben. Er drückte konstant nach vorne und suchte mit seinem rechten Jab die Schlaghand vorzubereiten. Erst gegen Ende der ersten Runde gelang es ihm jedoch den erwarteten Klassenunterschied ein wenig deutlich zu machen, als er Davis in der Ringecke stellen konnte und einige gute Treffer in der Nahdistanz setzte. Davis schien leicht angeschlagen zu sein, doch der Gong kam zu seiner Rettung. Bereits in der ersten Runde war Magdaleno viel zum Körper gegangen, was er nun auch im zweiten Durchgang fortsetzte. Zudem fanden seine Fäuste nun aber …

WEITERLESEN →